Interventionistische Linke Aschaffenburg Blog

0

Die „neuen“ Munizipalismen – rebellische Städte und soziale Bewegungen

[ 10. Januar 2019; 19:00 bis 21:00. ] Vortrag und Diskussion mit Norma Tiedemann im Stern Aschaffenburg, Platanenallee 1.

Erwachsen aus den Platzbesetzungen 2011/2012, den vielfältigen sozialen Bewegungen und den Arbeitskämpfen im Zuge des Krisenmanagements in Spanien gründeten sich in vielen Städten des Landes neuartige Zusammenschlüsse von Bewegungsakteur*innen und Parteien – die sogenannten munizipalistischen Listen. Mit den Kommunalwahlen im Mai 2015 überschritten diese hybriden […]

0

Debattenblog der IL & Friends

Das Internet ist voll von spannenden linken Publikationsorganen: auf unzähligen Homepages und Blogs, auf Facebook und Twitter wird tagtäglich eine wachsende Vielfalt von Einschätzungen, Analysen und Kontroversen veröffentlicht. Warum also noch ein weiterer Blog, diesmal von der Interventionistischen Linken?
Wir versprechen uns von dem Blog zweierlei: Zum einen soll er uns dabei helfen, unsere internen Debatten, […]

0

Film- und Kneipenabend

[ 29. Dezember 2018; 20:00 bis 23:59. ] 2018 neigt sich dem Ende und wir laden zum letzten mal in diesem Jahr zum Kneipenabend in den Stern.

Ab 20 Uhr zeigen wir Filme, die die Proteste gegen den G20 Gipfel 2017 in Hamburg beleuchten. Insbesondere geht es auch um die staatliche Repression und Polizeiwillkür.

Ab ca. 22 Uhr lassen wir bei leckeren Getränken und […]

0

Buchvorstellung: Umkämpftes Wohnen – Neue Solidarität in den Städten

[ 12. Oktober 2018; 19:00 bis 21:00. ] Buchvorstellung im Rahmen der Gegenbuchmasse 2018 mit dem Autor Peter Nowak.

Die Aufwertung ganzer Stadtteile und die Vertreibung von
einkommensschwachen Bevölkerungsteilen ist so alt wie der Kapitalismus, der Widerstand der betroffenen Mieter_innen ebenfalls. Nur wurde dieser Widerstand in der Geschichtsschreibung oft nicht erwähnt. Die heutige Mieter_innenbewegung und die Kämpfe gegen Zwangsräumungen, die seit einigen Jahren in verschiedenen Städten […]

0

Feiern wir den Aufstand der antirassistischen Vielfalt

Über 30.000 Menschen beteiligten sich an der antirassistische Parade in Hamburg! Ein Video von Leftvision gibt es auf deren Facebook Profil –> HIER

Die iL mobilisiert zur We’ll Come United Parade in Hamburg am 29. September.

Zusammen bringen, was zusammen gehört. Der Sommer der Migration trifft auf den Sommer der Solidarität und wird zum Herbst des Gemeinsamen. […]

0

Es ist Zeit in Bewegung zu bleiben

Eine Mitteilung der IL

Es ist Zeit in Bewegung zu bleiben
Tausende, die die Straßen in den letzten Wochen unter dem Motto Seebrücke in ein orangenes Menschenmeer für ein Recht auf Migration und Asyl gefärbt haben. Tausende, die sich auf den Weg nach Chemnitz gemacht haben. Zehntausend, die sich in Hannover gegen die geplante Polizeigesetzverschärfung aufgelehnt haben. […]

0

Zu den Protesten gegen Höcke in Elsenfeld

Erste Gedanken zu den gelaufenen Protesten in Elsenfeld
Nachdenken
3000 Leute besuchten das Fest von „Wir sind bunt“ in Elsenfeld. Erreicht wurde dies durch ein breites Bündnis vieler Initiativen, Verbände und Einzelpersonen sowie durch die unterstützende Mobilisierung aller (!) Kreisverbände der lokalen Parteien, von Gewerkschaften, Landrat, Stadtverwaltung und prominenten Kabarettisten. 3000 Menschen in einer gerade mal 9000 […]

0

Höcke not welcome! Auf zur Demo nach Elsenfeld

[ 14. September 2018; 17:00 bis 21:00. ] Höcke kommt. Wir auch!

UPDATE:

Treffpunkt für gemeinsame Anreise aus Aschaffenburg:

 16:15 Uhr am Hauptbahnhof. Abfahrt um 16:28 Uhr auf Gleis 4

UPDATE 13.09.18

Stellungnahme zum Main Echo Artikel „Elsenfelder Geschäfte schließen wegen politischer Kundgebungen“ vom 13.09.18 die hier veröffentlicht wurde.

Aufruf zur Teilnahme am „Höcke not welcome Block“ auf der Demonstration gegen die AfD Veranstaltung in Elsenfeld.

Freitag, 14. September […]

0

Welcome to Stay Festival Vol. 2

[ 22. September 2018; 13:00 bis 23:59. ] Das Welcome to Stay Cafe Aschaffenburg veranstaltet zum zweiten mal das Welcome To Stay Fest im Jugendkulturzentrum.

Auf dem Programm stehen unter anderem:

14:00-14:45 Vortrag: Kirchenasyl

15:15-16:00 Vortrag: Asylrechtsverschärfungen in Bayern

17:00-18:30 Podiumsdiskussion „Solidarische Städte“ mit Vertreter*innen aus Hanau, Darmstadt, Frankfurt & München

19:00-21:00 Konzert mit K.Pecs und Revolte Tanzbein

ab 22:00 Aftershow-Disko im Stern

 

0

1.Seebrücke-Vernetzungstreffen

[ 15. August 2018; 19:00 bis 21:00. ] Einladung der Initiative #Seebrücke Aschaffenburg

Nach einer erfolgreichen Kundgebung und einer Aktion auf dem Kommz wollen wir uns in Aschaffenburg weiterhin an den Seebrücke-Aktionen beteiligen und haben auch schon einige Ideen.

Kommt am 15.8. um 19 Uhr in den Stern. Setzen wir uns gemeinsam ein für mehr Menschlichkeit und Solidarität, um das Sterben im Mittelmeer zu stoppen!
Sei auch du Teil […]