Free Josef! Soli-Drinks

Solidrinks am Mittwoch den 18.06. ab 20 Uhr im Stern, Platanenallee 1.

Seit vier Monaten sitzt der Antifaschist Josef aus Jena in Untersuchungshaft. Ihm wird absichtliche schwere Körperverletzung und Landfriedensbruch bei den Protesten zum “Wiener Akademikerball“ vorgeworfen. Am 6. Juni begann vor dem Wiener Landesgericht der Prozess gegen den Antifaschisten. Trotz eines entlastenden Stimmgutachtens sitzt er weiter in Untersuchungshaft. Vieles deutet darauf hin, dass an Josef ein Exempel statuiert werden soll. Wenn mensch den Hauptverhandlungsrichter beim Wort nimmt, droht Josef eine mehrjährige Haftstrafe.
Wir zeigen uns solidarisch mit Josef und laden am Mittwoch den 18.06. in den Stern. Dort bieten wir Soli-Drinks zum Verkauf an. Den Erlös werden wir an die Solidaritätsgruppe weiterreichen.

Unsere Solidarität gegen ihre Repression. Freiheit für Josef!

Weitere Infos:
Die Filmpiraten haben Video zum ersten Verhandlungstrag veröffentlicht. Dieses findet ihr hier.
Zum Wiener Solikollektiv mit vielen weiteren Informationen gehts hier lang.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.